Stadtwerke Schüttorf-Emsbüren GmbH kauft Windpark

GPP Recht begleitet die Stadtwerke Schüttorf-Emsbüren GmbH beim Kauf eines Windparks mit fünf Windkraftanlagen

Die Stadtwerke Schüttorf-Emsbühren GmbH ist bereits Miteigentümer einer erfolgreichen Windkraftgesellschaft, die mehrere Windkraftanlagen in der Mitgliedsgemeinde Quendorf der Samtgemeinde Schüttorf betreibt.

U. a. aufgrund der positiven Erfahrungen mit diesem Projekt hat die Stadtwerke Schüttdorf-Emsbüren GmbH sich entschlossen, einen weiteren Windpark zu erwerben. Der Windpark "Gleichen Vogelsang" befindet sich im Landkreis Göttingen in Südniedersachsen. Er umfasst fünf Windenergieanlagen des Typs Enercon E 53 mit jeweils 800 kW Leistung und ist 2007 in Betrieb genommen worden. Der Anlagenkauf wurde als Share Deal durch den Erwerb von Kommanditanteilen durchgeführt und wurde rechtlich, beginnend von der Beteiligung bei der Due Dilligence Prüfung bis zur Vorbereitung und Verhandlung des Kaufvertrages, durch GPP Recht begleitet. Die komplexen steuerrechtlichen Fragestellungen wurden durch die GPP Treuhand, in Person von Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Metin Pencereci, erbracht.

Autor

_MG_5434cd sw.jpg

RA Christian Heine
T: 0421/35048-100
Email: c.heine@gpp-recht.de

_MG_4783sw.jpg

WP/StB Metin Pencereci
T: 0421/35048-200
Email: m.pencereci@gpp-treuhand.de